*
OBCZ Titellogo
Oldtimer Boot Club Zürichsee - Logo
Balken rot/blau 980px
Oldtimer Boot Club Zürichsee
Menu
OBCZ Startseite OBCZ Startseite
Die Flotte Die Flotte
Dampfboote Dampfboote
Motorboote Motorboote
Segelboote Segelboote
Ruderboote Ruderboote
Richtlinien Richtlinien
Vorstand Vorstand
Geschichte Geschichte
Archiv Archiv
Veranstaltungen Veranstaltungen
Jahresprogramm Jahresprogramm
Kontakt / Anmeldung Kontakt / Anmeldung
Weitere Veranstaltungen Weitere Veranstaltungen
Logbuch Logbuch
2017 2017
2016 2016
2015 2015
2014 2014
2013 2013
2012 2012
2011 2011
2010 2010
2009 2009
2008 2008
2007 2007
2006 2006
2005 2005
2004 2004
2003 2003
Pressearchiv Pressearchiv
2003 bis heute 2003 bis heute
2002 und älter 2002 und älter
Fotogalerie Fotogalerie
Fotogalerie 2016 Fotogalerie 2016
Fotogalerie Archiv Fotogalerie Archiv
Clubschiff Clubschiff
Terminplan Terminplan
Konditionen Konditionen
AJAX-Kapitäne AJAX-Kapitäne
Reservation Reservation
Projekt Projekt
Kontakt Kontakt
Formular Formular
Vorstand Vorstand
Links Links
Marktplatz Marktplatz
Bootsmarkt Bootsmarkt
Members only Members only
Oldtimer Boot Treffen 2014 Oldtimer Boot Treffen 2014
Meldeliste Meldeliste
Sponsoren Sponsoren
Dokumente Dokumente
Block_GooglePlus

Folgen Sie uns auch auf YouTube:

Oldtimer Boot Club Zürichsee


Impressum_Sitemap
Impressum | Sitemap

Login für Mitglieder
Willkommen an Bord
 
Login
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
2015 : Winterausflug 2015
31.01.2016 12:57 (4356 x gelesen)

Winterausflug 2015


Etwa 20 Personen des OBCZ machten sich anfangs Mär-2015 auf um ins Sarganserland und die Bündner Herrschaft einzutauchen.

Zuerst tauchten wir nicht ins Wasser dafür aber untertag und besichtigten die Stollen des stillgelegten Eisenbergwerkes am Gonzen. Durch Gänge, Kavernen und über viele Stufen versuchten wir uns ein Bild zu machen, wie hier Eisenerz abgebaut wurde.



Ebenfalls in einer Kaverne ist das Gonzen-Bergwerk-Restaurant. Bei einer Spagettata tankten wir wieder Energie für den Nachmittagsausflug in die Bündner Herrschaft. Wie waren wir überrascht als wir aus dem Berg in die frühlingshafte Sonne heraustraten.
Die Gemeinde Fläsch erhielt 2010 den Wakkerpreis. Die Auszeichnung wurde der Gemeinde weniger wegen bestimmten, erhaltenen Gebäuden verliehen, sondern deren Bemühung zu ehren mit der Ortsplanung die herkömmliche Siedlungsweise (Gemüse-, Wein- und Obstgärten zwischen den Häusern) zu erhalten und neue Bauten rund konzentriert um den alten Dorfkern anzulegen. Eine Dorfführung brachte uns diese Idee und deren Umsetzung näher.



Wenn wir schon ein Weinbauerndorf besichtigten, durfte natürlich auch eine Degustation des „Traubensaftes“ nicht fehlen. Im gemütlichen, alten Weinkeller der Weinbauern Kunz-Egg genossen wir die feinen Tropfen und liessen wir den Tag ausklingen.
 
(Heini Hasler, Januar 2016)

Weiter Bilder sind in der Fotogalerie zu sehen.


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Titel_neuste_Meldungen

Neuste Meldungen
Bisherige Artikel
Titel_meistgelesene_Meldungen

Meistgelesene Meldungen
Copyright_Webmaster

©
OBCZWORLDSOFT CMS-Website • Graphik, Design & Webmaster: Daniel Heusser • Internet-Agentur und Medienbüro
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail